A. Faltenbänder

Faltenbänder

Regelmäßige und exakte Falten werden einfach und effektiv mit Faltenbändern realisiert. Durch ihren Einsatz lässt sich der Faltenwurf von Gardinen und Vorhängen ganz nach Wunsch gestalten. So erhalten Sie eine dekorative Fensterdekoration, die ihre Fenster klassisch elegant und zugleich unaufdringlich einrahmt. In unserem breiten Sortiment finden sie Faltenbänder in unterschiedlichen Variationen, um jedes Faltenbild unkompliziert umzusetzen.

Individuelle Fensterdekoration mit Faltenbändern von Gerster

Unsere Faltenbänder erhalten Sie in unterschiedlichen Breiten und Stoffzugaben. So sind Sie flexibel in der Herstellung von Gardinen und Vorhängen, die sich ganz nach Ihren individuellen Anforderungen in dekorative und exakt angeordnete Faltengruppen in gewünschter Breite legen lassen. Unterschiedliche Ausführungen ermöglichen damit eine flexible Auswahl von Stoffverbrauch, Faltenabstand und Faltengruppe.

Ein regelmäßiges Faltenbild für hohe Gardinen und Vorhänge wird besonders mit Faltenbändern ab einer Breite von 50 mm erzielt. Bei raumhohen Fensterdekorationen, wie unseren Flächenvorhängen, empfehlen wir die Verwendung unserer 80 mm oder 150 mm breiten Faltenbänder. Für Raff- oder Bistro Kurzgardinen eignen sich unsere schmalen Faltenbänder von 26 mm und 28 mm. Einsetzbar sind die Faltenbänder von Gerster für alle Gardinenstoffe.

Gardinenbänder: Unterschiedliche Varianten für jedes Faltenbild

Um Sie bei der Herstellung von Gardinen und Vorhängen effizient zu unterstützen, finden Sie in unserem Sortiment unterschiedliche Variationen von Faltenbändern:

  • Taschenband
  • Klassisches Faltenband
  • Flachfaltenband


Mit Auswahl von Breite und Machart unserer Faltenbänder bestimmen Sie den Faltenabstand und den Faltenwurf von Vorhängen und Gardinen. Eine stilvolle Fensterdekoration mit regelmäßigen Faltengruppen lässt sich so einfach und unkompliziert umsetzen.

Ergänzend zum klassischen Faltenband werden Taschenbänder beim Übernähen der Faltenwürfe als Tragband eingesetzt.  Sie bieten fortlaufende Taschen, die zusätzlich zur Befestigung von Clips, Gleitern oder Haken dienen. Wie unsere Faltenbänder werden auch Taschenbänder in eigener Produktion hergestellt und sind in unterschiedlicher Ausführung erhältlich.

Elegante Gardinengestaltung durch Flachfaltenbänder

Ein gleichmäßiger Faltenwurf lässt sich nicht nur durch klassische Faltenbänder erzielen, sondern auch durch Flachfaltenbänder. Sie eignen sich für Gardinen oder Querbehänge und sorgen für eine unauffällige und neutrale Faltenform. Um die Falten zu festigen, sollte die obere Faltenraffung durch eine Übernaht noch einmal fixiert werden. Damit erübrigt sich eine spätere Nachdekoration der Vorhänge.

Faltenbänder für eine klassische Fensterdekoration

Einfache und schlichte Gardinen und Vorhänge erhalten durch einen gleichmäßigen Faltenwurf ein klassisch elegantes Erscheinungsbild und werden dadurch aufgewertet. Um ein ausgeglichenes Faltenbild zu erhalten, sollte das Verhältnis von Dekorationsbreite und Stoffbreite vor dem Zuschnitt berechnet werden, dementsprechend der erhöhte Stoffverbrauch durch den Faltenwurf. Das Zusammenziehen der Zugschnüre verringert die Dekorationsbreite, im selben Schritt lässt sich der Faltenfall variabel und nach Wunsch gestalten. Der regelmäßige Faltenwurf lockert glatt fallende Fensterdekorationen auf, die so zu einer angenehmen Wohnatmosphäre beitragen.