Gerster collection

Willkommen in der Welt der stilvollen Fensterdekorationen

Herbstliche Dekoration mit Schiebegardinen
Allgemein News

Gardinen für große Fensterfronten

Große Fensterfronten erfreuen sich allgemeiner Beliebtheit. Sie lassen viel Licht in den Raum, machen ihn einladender, heller und lassen ihn größer erscheinen. Außerdem laden sie dazu ein, den Blick nach draußen schweifen zu lassen und die Szenerie zu genießen. Um große Fensterfronten wirkungsvoll ins Szene zu setzen und dennoch neugierige Blicke abschirmen zu können, gibt es verschiedene Gardinen um das Raumgefühl zu beeinflussen.

Bodentiefe Fenster können beispielsweise durch den Einsatz der passenden Gardine stilvoll verhüllt werden. Eine Kombination aus hellen, lichtdurchlässigen und blickdichten Stoffen sorgt für das gewünschte Maß an Tageslicht. So sorgen transparente Stoffe für ein weiches Licht, während blickdichte Gardinen den Blick von außen abschirmen. Sie dienen aber nicht nur als Sichtschutz, sondern können große Fensterfronten auch optisch betonen.

Fensterfronten mit Gardinen stilvoll in Szene setzen

Gardinen für große FensterGroße Fensterfronten können mit Gardinen auf unterschiedliche Weise hervorragend zur Geltung gebracht werden. Eine beliebte Lösung ist beispielsweise der Flächenvorhang. Die einzelnen glatten Stoffbahnen werden in einem mehrläufigen Schienensystem befestigt. Das ermöglicht die Kombination verschiedener Stoffe. So können Sie beispielsweise einfarbige Bahnen mit gemusterten oder floralen Designs kombinieren oder Kontraste zwischen transparenten und blickdichten Stoffen setzen.

Auch bei traditionellen Gardinenvarianten ist diese Kombination sehr beliebt: Lichtdurchlässige Storen werden wunderbar durch blickdichte Vorhänge ergänzt. Wenn die Fensterfront nach oben hin abgeschlossen werden soll, können Querbehänge (Schabracken) eingesetzt werden. In verschiedenen Formen drapiert erinnern sie an die üppigen Fensterdekorationen des Barock.

Für jedes Fenster die geeignete Gardine

Bei verschiedenen Fensterformen können ganz unterschiedliche Gardinen zum Einsatz kommen. Lassen Sie sich von unserem Angebot inspirieren, welche Gardinen am besten zu Ihren Fenstern passen. Wir bieten Ihnen eine große Auswahl an Fertiggardinen in verschiedenen Farben und Formen wie Flächenvorhänge, Raffrollos, Schals oder Stores.

  • Da große Fensterfronten im Sommer wie Winter viel Licht und Wärme in den Raum lassen, benötigen Sie für die warme Jahreszeit wärmereflektierende Gardinen. So heizt sich der Raum weniger auf und sie haben auch an heißen Sommertagen angenehme Temperaturen.
  • Für bodentiefe Fenster, die häufig im Erdgeschoss zu finden sind, eignen sich Gardinen und Vorhänge, die bis zum Boden reichen und das gesamte Fenster abdecken.
  • An breiten Panoramafenstern können Sie verschiedene Gardinen einsetzen. Es eignen sich beispielsweise Stores, Volants, Jalousien oder Raffrollos.
  • Auch für Fenstertüren gibt es geeignete Gardinen. Da die Türen in der Regel auch geöffnet werden, sollten Sie allerdings darauf achten, dass die Gardinen problemlos zurückgezogen werden können.

Es gibt also verschiedene interessante Möglichkeiten, um große Fensterfronten stilvoll in Szene zu setzen. Je nach Jahreszeit können Sie Licht und Wärme hineinlassen und damit sogar Heizkosten sparen. Und auch im Sommer lassen sich Kosten durch die richtige Gardine reduzieren, wenn Sie die Raumtemperatur weniger durch eine Klimaanlage herunterkühlen müssen. So sehen die Gardinen nicht nur gut aus und unterstreichen das Raumgefühl, sondern bringen auch noch praktische Eigenschaften mit. Informieren Sie sich jetzt in unserem Onlineshop für Gardinen und Vorhänge über unser Angebot.