Gerster collection

Willkommen in der Welt der stilvollen Fensterdekorationen

Posamenten richtig verwenden
Allgemein News

Weihnachtlich dekorieren mit Quasten

Zur Weihnachtszeit sollen Ihre Räume im festlichen Glanz erstrahlen? Mit Weihnachtskugeln, Lichterketten und Adventskränzen ist dies schnell geschehen. Zu einem kompletten Dekorationskonzept gehört aber nicht nur das verschönern der Räume durch zusätzliche Weihnachtsartikel, sondern auch das festliche Dekorieren der bestehenden Einrichtung. Dabei werden die Fensterfronten und Gardinen oftmals vergessen. Wir geben Ihnen Tipps, wir Sie mit Quasten weihnachtliche Akzente setzen können.

Quasten in festlichen Farben verwenden

Das Sortiment an Quasten ist riesig. Genauso groß ist auch die Farbvielfalt: Quasten in Blau sind ebenso beliebt wie Quasten in Rosa oder Braun. Für die Adventszeit sollte man aber zu Quasten in festlichen Farben greifen. Besonders Gold, Silber und Rot sind klassische Farben der Weihnachtszeit. Achten Sie bei der Auswahl aber vor allem darauf, dass Sie zu den Gardinen, die Sie in Szene setzen wollen, passen. Zu dunklen Gardinen in Blau- oder Grautönen eignen sich Quasten in silbrigen Tönen. Diese dürfen nicht zu dunkel sein, da sich die Quasten sonst nicht von den Gardinen oder Vorhängen abheben. Rote Quasten passen besonders gut zu beigefarbenen, weißen oder grünen Gardinen. Mit goldenen Quasten liegen Sie immer richtig – es sei denn, Ihre Gardinen haben einen Goldton. Natürlich können Sie auch verschiedene Farben miteinander kombinieren. So kreieren Sie einen individuellen Look, der garantiert für bewundernde Blicke sorgen wird.

Auf die Form kommt es an

Weihnachtsdeko mit QuastenNeben der Farbe ist die Form der Quaste entscheidend für den passenden weihnachtlichen Look. Die klassischen Quasten haben eine längliche Form. Für die Weihnachtsdeko bieten sich vor allem diese klassischen Quasten an. Kürzere Quasten wirken moderner und weniger festlich. Besonders gut zu Weihnachten passen aber auch runde Quasten. Diese erinnern von der Form her an Weihnachtskugeln. Wenn Sie Ihre Vorhänge mit runden Quasten dekorieren, wirken diese direkt festlich. Alternativ könnten Sie direkt Weihnachtskugeln befestigen. Behutsamkeit ist dann allerdings Trumpf, möchte man zum Fest nicht vor einem Scherbenhaufen stehen.

Mit Accessoires den perfekten Weihnachtslook zaubern

Natürlich versprühen schon schlichte Quasten einen festlich eleganten Look. Sollte Ihnen das alleine noch nicht genug Weihnachtszauber sein, gibt es Quasten mit weiteren Accessoires. Einzelne Quasten sind mit Glitzersteinen verziert, die für das besonders weihnachtliche Flair sorgen. Wenn Sie sich für eine Quaste mit Glitzersteinen entscheiden, sollten Sie darauf achten, dass Ihre Dekoration recht schlicht ist. Ansonsten kann ein Raum schnell überladen wirken. Wer es besonders extravagant mag, sollte sich für Quasten in Form eines Puschels entscheiden. Diese sehen nicht nur edel aus, sie machen Ihre Weihnachtsdeko erst richtig außergewöhnlich.

Die Möglichkeiten mit Quasten Ihre Weihnachtsdeko zu perfektionieren sind riesig. Scheuen Sie sich dabei nicht vor Ihrer eigenen Kreativität! Nicht nur Gardinen oder ein Flächenvorhang lassen sich durch Quasten verschönern, auch große Vasen werden zu einem Hingucker mit einer schicken Quaste. Und wenn Sie mehrere Quasten miteinander verbinden erhalten Sie eine edle Girlande, mit der Sie Fensterrahmen schmücken können. Wir wünschen Ihnen eine besinnliche Adventszeit und viel Spaß beim Dekorieren!